© 2019 by Dr. Stefanie Rukavina, Mind & Body Atelier, Kleiststraße 7, 89077 Ulm

Meine Zielgruppe

Ich arbeite mit dem Mensch & seinen Bedürfnissen!

Gerne wird behauptet, es ist wichtig die Zielgruppe zu definieren und sich festzulegen in welchem Kontext ich coache und berate. Ich behaupte, es macht in Veränderungsprozessen keinen Unterschied, denn unsere Emotionen, Stressreaktionen, Verhaltensmuster und Bedürfnisse unterscheiden sich nicht. Sie stecken in uns. Und genau damit arbeite ich.

Das heißt, mein Ziel ist es einen guten Umgang mit sich und seinem Umfeld zu finden, eine gute und authentische Kommunikation zu führen, mit einem geeigneten Emotionsmanagement für eigene Ziele zu arbeiten und somit eine von allein funktionierende Work-Life Integration zu finden.

Daher arbeite ich im Einzel-oder Gruppenformat, im Unternehmen oder Privat.

 
 

Mindset

WIE SCHÄTZT DU DEINE FÄHIGKEITEN, ERFOLGE UND MISSERFOLGE EIN?

Carol Dweck prägte den Begriff Mindset und bestätigte in ihrer Forschung 2 unterschiedliche Mindsets, die entweder Entwicklung & Motivation begünstigen (Growth Mindset) oder zur Handlungsstagnation beitragen, aus Angst zu versagen (Fixed Mindset).

Um mit der eigenen Einstellung zu arbeiten, ist es wichtig bestimmte Sachverhalte zu verstehen, eine gemeinsame Sprache zu entwickeln, eine Atmosphäre zu schaffen, die Wachstum und Fehler zulässt und dann genügend Raum für Übungen bietet. Und damit ist jeder vermeintliche Fehler mehr eine Möglichkeit zu wachsen & zu lernen.

Ich arbeite daher mit unterschiedlichen Methoden und Formaten (Vorträge, Workshops, Einzeltage, Mehrfach-Seminar etc.), die es Dir, Deinen Mitarbeitenden, Team & Kollegen*Innen möglich macht, einen individuellen Weg zu gehen & individuelle Lösungen zu erarbeiten.

Ich kombiniere meine Expertise aus unterschiedlichen Fachbereichen, in denen ich mich in den letzten 10 Jahren ausgebildet habe und immernoch stets weiterentwickle.

- Studium der Biologie, Schwerpunk Neurobiologie

- Promotion in der Emotionsforschung

- Coach für Lebensumstellung

- Mimikresonanz-Beraterin

- Anwenderin der Positiven Psychologie

- Lehrbeauftrage der Universität Ulm

- Yogalehrerin

Emotionen machen das Leben bunt. Sie beeinflussen uns auf vielfältige Art & Weise. Wir können sie entweder versuchen zu unterdrücken oder wir nutzen sie als unseren Antrieb.

Sobald der Satz "sei nicht so emotional" gefallen ist, ist es eigentlich schon zu spät. Jetzt noch so zu tun, als ob es nur um die Sachebene geht, ist schwierig und vielleicht nicht notwendig.

Gerne erarbeite ich mit Dir individuelle Wege für ein geeignetes Emotionsmanagement, für ein authentischeres Ich & ein besseres Wir.

Mögliche Themen-Bausteine:

  • Wie Emotionen unsere Kommunikation beeinflussen

  • Ich fühle, also bin ich?!

  • Kommuniziere, was da ist.

Sei nicht so emotional?!

Oder wie war das?

Selbstfürsorge ist wichtiger denn je! Die Komplexität unserer heutigen Zeit verleitet schnell dazu alles zu machen und letztlich sich selbst dabei zu vergessen.

Was brauche ich um für andere da zu sein?

Wie bleibe ich meinem Job erhalten, obwohl er fordert?

Welchen Weg möchte ich gerne gehen?

Wie bringe ich meine beiden Bausteine (Familie und Beruf) unter einen Hut?

​Mögliche Themen-Bausteine:

  • Work-Life-Integration, dank Selbst-fürsorge möglich

  • Selbstfürsorge für das neue Ich 2.0

Ich möchte nicht egostisch
sein, aber ich kann nicht mehr!

Stress wird verteufelt, doch er bringt uns in unsere beste Version und fordert unsere Flexibilität, immer wieder! Jedoch nur, wenn wir adäquat mit ihm umzugehen wissen, können wir diese Chance nutzen und zu unserem partnerschaftlichem Begleiter machen.

Trotz Stress gesund zu bleiben kann gelernt werden, indem wir wissen was Stress bedeutet, wie wir körperlich & emotional reagieren und dann für uns die passenden  Resilienzfaktoren erarbeiten.

​​

Mögliche Themen-Bausteine:

  • Konflikte gleich Bauchgrummeln?

  • Wer Glück hat, kann optimistisch sein! Oder andersherum?

  • Let´s learn how to dance with stress!

Stress dich nicht, oder doch? 

 

Empowerment

WIE WIRKSAM ERLEBST DU DICH? KENNST & NUTZT DU DEINE RESSOURCEN?

Empowerment beschreibt die Fähigkeit sich selbst als wirksam zu erleben, die eigenen Ressourcen zu kennen und einzusetzen, sich neuen Handlungsoptionen bewusst zu werden und sich über eigene "Methoden" mehr Gesundheit & Zufriedenheit anzueignen & zu gewinnen.

Ich kombiniere meine stärkenden Methoden aus unter-schiedlichen Bereichen:

- Coaching - Methoden, die eine Persönlichkeitsentwicklung fördern, ohne jedoch die eigenen Bedürfnisse außer Acht zu lassen

- Methoden aus der Positiven Psychologie, die das Gefühl des "Aufblühens" födern.

- Im Embodied Coaching greife ich auf das Wissen der Yoga Wissenschaften zurück.

Zudem gibt es ab Juni eine spezielle Vortragsreihe mit und für Frauen "SHE"-Super Heldinnen Empowerment.

In einem vertraulichem Rahmen kläre ich mit Dir Deinen Wunsch & Ziel und erarbeite mir Dir gemeinsam mögliche Wege & Handlungsstrategien.
Alles wird immer mit Dir & Deinem Gefühl abgeklärt, um eine wirklich dauerhafte Umstellung möglich zu machen.

Du bestimmst die Geschwindigkeit, den Inhalt und das Ziel. Ich sehe mich nur als Prozessbegleiterin.

Mögliche Settings:

  • Einzelgespräche vor Ort (Mind & Body Atelier Ulm) oder als E-Coaching

  • Coachings im Kleingruppenformat

Was brauche ich & möchte ich umsetzen?

Yoga und Coaching ergänzen sich meiner Meinung nach hervorragend. Denn im Yoga werden wir eingeladen tiefer zu tauchen, zu reflektieren und den eigenen Mustern bewusst zu werden.

Über Coaching Methoden inkl. einer passenden Yogapraxis können wir direkt den Körper integrieren und so eine neue Form der Umsetzung erleben.

Mögliche Settings:

  • Bisher gibt es das Embodied Coaching nur für Frauengruppen.

Coaching & Yoga Wissenschaften

 

WOHLBEFINDEN

LEBST DU DEIN WOHLBEFINDEN? WÜRDEST DU DICH ALS GLÜCKLICH UND ZUFRIEDEN BEZEICHNEN?

Wohlbefinden ist ein Zustand nachdem alle Menschen streben und gemäß der Forschung in der Positiven Psychologie die Interaktion & Erfüllung mehrerer Lebensbereiche beschreibt.
Wer ein größeres Wohlbefinden erlebt, ist zufriedener, lebt gesünder, setzt eigene Stärken ein, kann Flow in seinem Leben genießen und ist somit meistens auch langfristig erfolgreicher und motivierter.

Um Wohlbefinden zu finden, födern und entwickeln, arbeite ich, wie bereits oben beschrieben, mit dem Kopf und dem Körper.

Yoga, Thai Yoga Körperarbeit sowie die Erarbeitung eines passenden Mindsets & geeignete Strategien sind für mich die Basis langfristig Wohlbefinden zu entwickeln und dauerhaft zu leben.

Yoga als altindische Tradition hat es sich zur Aufgabe gemacht ein Bewusstsein für Körper und Geist zu schaffen. Ein Nach Innen kehren, um sich selbst zu finden. Yoga kann körperlich herausfordernd sein, ist aber mehr als nur eine körperliche Ertüchtigung.

Durch die Verbindung zum Atem sowie die achtsame Aufmerksamkeit ermöglicht Yoga dem Körper eine gute Balance zu finden, zwischen Stressabbau und Ressourcenaufbau, zwischen Anspannung und Entspannung, also eigentlich perfekt für unseren meist sehr hektischen Alltag.

Mögliche Formate:

  • Wöchentliche Gruppenkurse

  • Einzelstunden

  • Individuelles Event

Verbindung zwischen Körper & Geist, Ich & Du.

Die Thai Yoga Körperarbeit ist eine besondere Form der Energiearbeit.

Ich arbeite mit Dir, Deinem Körper und Deinem Empfinden achtsam und individuell. Du hast hier die Möglichkeit Dich als Ganzes wieder wahrzunehmen, zu entspannen und loszulassen. Eigenschaften, die uns meistens im Laufe des Alltags verloren gehen, da wir uns um so viel kümmern müssen. Doch keine Sorge, es geht den meisten so. Unser Körper ist unglaublich klug und lernbereit. Sobald der Körper loslässt folgt auch der Kopf.

​​​​

Mögliche Formate:

  • Einzel-Sessions

  • Sessions im Paket (3er, 6er, 9er Paket)

  • Im Tandem für 2 Personen (mit meinem Kollegen zusammen)

Eine wunderbare Methode um Körper und Seele zu berühren.

 

kooperationen

Über die letzten Jahre haben mir einige Institutionen, Unternehmen,Verbände & Organisationen ihr Vertrauen geschenkt.

  • Universität Ulm

  • Polizeipräsidium Ulm | Stuttgart | Offenburg | Konstanz

  • Polizeiakademie Ba-Wü

  • Stadt Ulm

  • Frauenwirtschaftstag Ulm 2017

  • Frauenwirtschaftstag Heilbronn-Franken 2018

  • DGB | GdP | Ver.di

  • Innenministerium Ba-Wü

  • Statistisches Landesamt Ba-Wü

  • akademie südwest - ZfP Südwürttemberg

  • ITS Care

  • Yoga auf dem Obstwiesenfestival

  • ...um nur einige zu nennen.