top of page

Flexibel praktizieren

Mein Anliegen ist es Yogaklassen so anzubieten, dass jeder möglichst flexibel üben kann, ohne Zeitdruck. Weil manchmal kann man am üblichen Tag einfach nicht, ist krank oder, oder....
Das heißt man bezahlt 10 oder 5 Einheiten und kann dann Mittwoch oder Donnerstag zu den offenen Stunden kommen, je nach Zeit und Befinden. Solar bedeutued wir praktizieren sehr kraftvoll. Lunar bedeuted wir lassen es langsamer angehen und halten auch mal statisch. 

Zur Organisation benutzen wir die App Spond, mit der man sich dann jeweils zu den Einheiten am Mittwoch oder Donnerstag anmelden kann. Ich erkläre und helfe gerne bei der Installation der App. Einmal angemeldet ist es ganz einfach.  Außerdem bekommst von mir ein Kärtchen, wo du zwecks Übersicht einen Stempel bei jeder besuchten Yogaklasse bekommst.

 

Wenn du noch nie Yoga probiert hast empfehle ich dir mit YOGA BASICS zu beginnen.
Der Kurs dauert 6 Einheiten und du hast einen fixen Platz.

Melde dich dafür direkt hier bei mir an

Preise:

10 Drop-In-Einheiten = 140 €

Fixer Kursplatz Anfängerkurs
in 6 Einheiten ab 18.09.-16.10 = 60 €

Die Klassen finden ab 3 Teilnehmer statt. Wenn bis zu 1 Stunde vor Klassenbeginn zu
wenige Teilnehmer sich angemeldet haben, wird die Stunde abgesagt. 

bottom of page